.

.

Autor: Hans-Georg Fiederling-Kapteinat

Basalt

Basalte überdecken an vielen Stellen in unterschiedlicher Mächtigkeit Westerwälder Tonlagerstätten und haben damit wesentlich zum ‚Erhalt’ der Westerwälder Tone beigetragen. Durch die Überlagerung wurden die weichen Tone von Erosion und Abtragung geschützt. Im Hohen Westerwald im Gebiet um Höhn und...

Weiterlesen

Von den Anfängen des Tonbergbaus im Westerwald Teil 4/4

Aus BAADEN (1985), Seite 136: „Wegen der Tonförderung am Geböck bei Mogendorf kam es 1766 wieder zu Auseinandersetzungen. Wie es in einem wiedischen Bericht  vom 15.12.1766 heißt, haben die kurtrierischen Untertanen zu Ransbach und Baumbach, welche an die Mogendorfer angrenzen, „Erde...

Weiterlesen

Tonbergbau in Social Media