.

.

  • Startseite

Landtagsabgeordnete besucht Tongrube

Auf den Spuren des guten Tons Beeindruckt von einer der traditionsreichsten Branchen des Westerwalds zeigte sich die Landtagsabgeordnete Jenny Groß beim Besuch der Tongrube Pfeul bei Niederahr. „Der Ton gehört zum Westerwald – in unserer Region sind die größten Tonvorkommen Europas...

Grube Pgeul

Weiterlesen

Der Westerwald … als wir Germanen waren (55 v.Chr. – 500 n.Chr.)

Stammen Sie von den Sugambrern, den Tenkterern ab oder sind Sie gar ein Nachfahre der Usipeten? Ein historischer Blick auf den Westerwald – diesmal ohne Ton, aber für alle an der Region Interessierte sehr empfehlenswert. Vom (Westerwälder) Autor Matthias Heidrich erschien vor wenigen Tagen...

Weiterlesen

Ransbacher Mosaik- und Plattenfabrik

Das Buch zur Ausstellung Der Verein Keramik Erleben Ransbach-Baumbach e.V. ist seit dem 05. April 2016 aktiv und widmet sich der ideellen und materiellen Unterstützung des Museums „Keramik Erleben Ransbach-Baumbach“ zum Zwecke der Sammlung, Erhaltung, Dokumentation und Präsentation von traditioneller...

Weiterlesen

Meudt – eine informative Tongrube II

Im vorangegangenen ersten Teil dieses Beitrages zur Tongrube Meudt zeigten die Bilder die Grube aus nördlicher Richtung. Mittlerweile ist der bereits erwähnte Infopunkt der Gemeinde Zehnhausen am südlichen Rand der Grube errichtet und begehbar. Vom Standpunkt der Infotafel kann die gesamte Grube...

Grube Meudt, Infopunkt, Infotafel, Lärmschutz

Weiterlesen

Meudt – eine informative Tongrube I

Bei einer Fahrt durch den Westerwald kann man gelegentlich einen Blick in eine Tongrube werfen, wenn man weis, wohin man schauen muss. Die meisten Tagebaue sind von öffentlichen Straßen aus nicht zu sehen. Einen guten Überblick gewinnt man an der L315 zwischen Meudt und Berod. Der gute Blick wird...

Abraum, Basaltbomben, Grube Meudt, Infotafel

Weiterlesen

Tonbergbau in Social Media