.

.

Meudt – eine informative Tongrube I

Bei einer Fahrt durch den Westerwald kann man gelegentlich einen Blick in eine Tongrube werfen, wenn man weis, wohin man schauen muss. Die meisten Tagebaue sind von öffentlichen Straßen aus nicht zu sehen. Einen guten Überblick gewinnt man an der L315 zwischen Meudt und Berod. Der gute Blick wird...

Abraum, Basaltbomben, Grube Meudt, Infotafel

Weiterlesen

Westerwälder Ton enthält vielmehr als Ton

Mit einem neu entwickelten Verfahren ist es gelungen, Wasser aus den Tonen der hiesigen Lagerstätten zu isolieren. Die starke Bindung des Wasser an den Tonmineralen ist wesentlich für die technisch und praktisch geschätzte Plastizität der Tone. Wegen dieser Eigenschaft werden Tone für die Formgebung...

AQUA TERTIARY, tertiäres Wasser

Weiterlesen

Untersuchung und Bewertung von Tonen – aus den Labors der Westerwälder Ton-bergbaufirmen

Kaum beachtet und unauffällig, doch kein Tonbergbauunternehmen kommt heute noch ohne ein Labor aus. Als Teil des Qualitätssicherung – viele Firmen sind zertifiziert nach ISO – fällt dem Betriebsteil Labor eine wichtige Rolle zu. Hauptsächlich dient es dazu, dem Ton seine Geheimnisse...

Weiterlesen

Dem Ton auf der Spur – Westerwälder Keramik aus Westerwälder Tonen

Von den rund 4,4 Millionen Tonnen Ton, die jährlich im Westerwald gefördert werden, kommen ca. 2,4 Millionen Tonnen in Deutschland zum Einsatz. Eine nicht unwesentlicher Teil davon wird gleich hier im Westerwald verarbeitet. Die ‚TonLeiter‘, die Informationsschrift der Arbeitsgemeinschaft Westerwald-Ton...

Weiterlesen

Baukeramik – 1,5 m² – viel oder wenig

Im Blog-Beitrag vom 7.7. wurde der jährliche Fliesenverbrauch eines jeden deutschen Bundesbürgers mit 1,48 m² (für 2015) genannt. Ist das viel oder wenig? Die bereits genannte Quelle listet auch den weltweiten Fliesenverbrauch auf. Auch hier ist der deutsche Konsum in absoluten Zahlen vergleichsweise...

Fliesen, Fliesenproduktion, Fliesenverbrauch

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Tonbergbau in Social Media